top of page

Fr., 19. Jan.

|

Vimaladhatu

Sanghawochenende in Vimaladhatu

Das Wochenende richtet sich sowohl an unseren festen Freundenkreis als auch an Menschen, die bisher noch relativ wenig Kontakt mit uns hatten, z.B. über unsere Kurse und Tagesveranstaltungen. Das Thema des Wochenende ist das Gedicht "Vier Geschenke" von Sangharakshita.

Sanghawochenende in Vimaladhatu
Sanghawochenende in Vimaladhatu

Zeit & Ort

19. Jan. 2024, 18:00 – 21. Jan. 2024, 15:00

Vimaladhatu

Über die Veranstaltung

Liebe Leute, 

 am 19.-21. Januar findet wieder unser jährliches Sangha-Wochenende im  Retreatzentrum Vimaladhatu (Sundern) statt. Das Wochenende richtet sich  sowohl an unseren festen Freundenkreis als auch an Menschen, die bisher  noch relativ wenig Kontakt mit uns hatten, z.B. über unsere Kurse und  Tagesveranstaltungen. Das Thema des Wochenende ist das Gedicht "Vier  Geschenke" von Sangharakshita . 

  Das Wochenende fängt am Freitagabend, 18 Uhr an und endet am Sonntag um  15 Uhr. 

 *Anmeldungen* bitte _nicht_ über das Zentrum in Essen, sondern direkt  an triratna-arnsberg@posteo.de.

 Kosten: Euro 147/120/94, abhängig von Einkommen (*). 

 Unterbringung ist in Mehrbettzimmern (2-3 Personen). Bitte, Bettwäsche,  Handtuch und Hausschuhe mitbringen; Wanderschuhe, lockere Kleidung und  Regenkleidung sind hilfreich. 

 Die Verpflegung auf dem Retreat ist vegan, bevorzugt aus Bio-Anbau,  regional oder fair gehandelt. Die Mahlzeiten werden gemeinsam vorbereitet.   

 

Überweisung bitte an: 

 Triratna Arnsberg-Sundern 

 IBAN: DE73 4306 0967 6030 3409 00 

 BIC: GENODEM1GLS 

 N.B. Hinweis für “neue” Teilnehmer: Es wird davon ausgegangen, dass man  zwischendurch nicht nach Hause (oder irgendwohin) wegfährt! 

 Info zu Vimaladhatu: www.vimaladhatu.de 

 Hoffentlich bis bald, 

 Bodhimitra 

 * (aus der Webseite von Vimaladhatu): 

   Preise 

   Wir möchten den Buddhismus und seine Methoden möglichst vielen Menschen  zugänglich machen und haben darum unsere Preise nach Einkommen  gestaffelt. Dabei wird das Haushalts-Nettoeinkommen zugrunde gelegt. 

   Die drei Preisstufen gelten bei Alleinstehenden für ein Einkommen bis €  850,-, bis € 1500,- oder über € 1500,-. Paare oder Familien legen das  Gesamthaushalts-einkommen zugrunde, ziehen davon für jeden zusätzlichen  Haushalts-angehörigen 380,- ab und verwenden dann die o.g.  Einkommensgrenzen. (Beispiel.: Eine fünfköpfige Familie mit 3000,-  Einkommen zieht 4 x 380 ab = 1480. Dies entspricht der mittleren  Preisstufe.) 

   Wenn es trotzdem für Sie unmöglich ist, die Kosten eines Retreats zu  tragen, sprechen Sie uns bitte an! Uns ist es wichtig, dass niemandem  aus finanziellen Gründen die Teilnahme an unseren Retreats versagt  bleibt. Wir werden darum gerne die Möglichkeit einer Ermäßigung prüfen.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page